IRIS SELINA LIECHTI

Im Jahre 1977 erblickte ich das Licht der Erde als Tochter einer Drogisten-Familie. Seit Kindheit bin ich hochsensibel, sehr natur- und pflanzenverbunden und bewege mich sehr gerne und oft in der Natur. 

Seit Jahren praktiziere ich Yoga, meditiere und dehne mich täglich und gehe bewusst und achtsam - soweit dies mir möglich ist - sowie mit grossem Respekt gegenüber der Natur - durchs Leben. 

Meine Interessen sind vielseitig. Sie reichen über die Menschen und ihre Anliegen, die Gesundheit und deren Erhaltung, die Bewegung, die Ernährung, die Natur, die Waldmedizin, die Umwelt, die Quantenphysik, die Neurobiologie und deren wissenschaftlichen Erkenntnisse über die körpereigenen Selbstheilungskräfte und natürlich über das Reich der Pflanzen hinaus.

Meine Lebensaufgabe als Therapeutin besteht in der ganzheitlichen Betrachtung, Beratung und Behandlung eines jeden Einzelnen. 

Das Erkennen und Bewusstwerden deiner eigenen Bedürfnisse ist der erste Schritt der Veränderung. Dann folgt der freie Wille und der Mut, dein Leben in deine Hand zu nehmen und Dasjenige zu verändern, damit du wieder in dein Gleichgewicht kommst.  

Sehr gerne unterstützte ich dich bei diesem Prozess mit einem ganzheitlichen Konzept.



Meine Aus- und Weiterbildungen seit 2004 bis heute im Gesundheitsbereich

  • Klassische und Sport-Massage
  • Fussreflexzonenmassage 
  • Nacken-Rückenmassage
  • Kopfschmerz- und Migränetherapie sowie Indische Kopfmassage
  • Balinesische Ganzkörpermassage
  • Tibetische Klangschalen-Massage  
  • Hormonyoga-Kurse bei Manuela Fazzi
  • Heilpflanzenausbildung an der Heilpflanzenschule in Freiburg
  • Diverse Heilpflanzenkurse
  • Diverse Kurse in der Kräuterheilkunde in der Schweiz und Deutschland
  • Chakra-Energie-Massage an den Füssen in Frankfurt inklusive Fussanalyse
  • Faszien-Yoga-Kurs bei Claudia Bauer
  • Medical Yoga (Basislehrgang Therapeutischer Yoga) bei Christiane Wolff
  • Hormon-Yoga Kurs in DE
  • Bio-Energietherapeutin in DE, zertifiziert von der O.M.S.P.  Eine weltweite anerkannte Ausbildung, die nach dem Abschluss zur Führung des Titels „Bioenergietherapeut“ berechtigt. Die O.M.S.P. ist eine Zertifizierungsstelle für Ausbildungen im gesundheitlichen Bereich
  • Shiatsu-Therapeutin in Ausbildung bis Ende 2022


Erschienen am Dienstag, den 28. Juli 2020 im Murtenbieter